Pressearchiv


Bei den Johannes-Schützen in Oberense laufen die Vorbereitungen für „das Fest der Feste“ bereits auf Hochtouren. In einem gemeinsamen Treffen der Vorstandsmitglieder und ihren Frauen wurde in dieser Woche der Fahrplan bis Samstag, 29. Juni, wenn die Trommeln zum Schützenfest ertönen, festgelegt. Zum Tanz aufspielen wird an allen drei Schützenfesttagen erstmals die Band „Local Heroes“, die am Samstag sogar in großer Formation ihr Debüt geben wird. Bereits am Dienstag, 25. Juni treffen sich die Schützen und Jungschützen ab 18 Uhr zum Herrichten der Schützenhalle und zum Anbringen des Fahnenschmucks. An dem Abend beginnt auch der Verkauf der Fähnchen mit dem Festbeitrag entrichtet wird.


Schützenfest 2011 Pfingsten Oberenser Schützenfest dieses Jahr schon Pfingsten!!! Alle 30 Jahre kommt es zur Terminüberschneidung mit den befreundeten Hewingser Schützen. Ein Indiz für die gute Zusammenarbeit beider Bruderschaften ist das getroffene Arrangement. Der Schützenfesttermin Oberense wird verlegt auf das Pfingstwochenende 11- 13.06. Nach den Bauarbeiten an der neuen Theke wurde jetzt noch der arg in Mitleidenschaft gezogene Hallenboden maschinell gereinigt und neu geölt. Das auf den geschichtsträchtigen Holzdielen nicht nur getanzt wird, wissen alle Gäste die bei dem Hit Dont you der Band Simple Mind in der Schützenhalle anwesend sind. Wann immer die ersten Takte der Hymne anklingen geht nahezu die komplette Halle auf die Knie. Den letzten Feinschliff bekommt die Halle am Dienstag den 07.06. ab 18 Uhr. Zu diesem Termin sind wieder alle Schützenbrüder die helfen möchten recht herzlich eingeladen. An diesem Abend können auch schon die Schützenfähnchen gekauft werden.


Theken Umbau 2011

Zum ersten Arbeitseinsatz im neuen Jahr hat sich der Schützenvorstand der St. Johannesbruderschaft eingefunden. Bis zum Schützenfest am Pfingstwochenende 2011 soll der Thekenbereich neu gestaltet werden. Es war schon recht eng an der Haupttheke und der Hallenboden musste dringend erneuert werden. Mit neuen Gerätschaften und geändertem Verlauf soll sowohl für das Zapfteam als auch für die Gäste vor der Theke mehr Freiraum geschaffen werden. Da dass Schützenfest 2011 wegen Terminüberschneidung mit der Hewingser Schützenbruderschaft auf das Pfingstwochenende vorgezogen wird ist der Zeitplan sehr eng, zumal Oberense in 2011 auch Ausrichter des Bezirksschützenfestes ist. Beim ersten Einsatz wurde jetzt die alte Theke abgerissen und der Hallenboden entfernt. Der weitere Ablauf wird auf der Generalversammlung am 15.01.2011 bekannt gegeben. Beginn ist um 20 Uhr im Vorraum der Schützenhalle. Vorher ist um 18:30 Uhr eine Messe für die Lebenden und Verstorbenen der Bruderschaft und der Bilmer TonArt, deren Sänger und Sängerinnen den Gottesdienst gesanglich begleiten. Dabei kommt es noch zu einem besonderen Wiedersehen. Herr Pastor Dohmann wird die Messe lesen und neben seiner frisch renovierten ehemaligen Wirkungsstätte hoffentlich viele alte Bekannte begrüßen können.